Sie arbeiten in einem Unternehmen mit internationalen Standorten, vielfältigen Teams, Plänen zur internationalen Expansion, oder möchten Ihren Mitarbeitenden einfach etwas Gutes tun? 
Es gibt viele Gründe, Sprachenlernen in Ihrem Unternehmen zu integrieren, denn Mitarbeitende, die effektiv, professionell und ohne Sprachbarrieren kommunizieren können, sind für jedes Unternehmen essentiell. 

Doch welche Sprachlernlösung passt am besten zu Ihrem Team? 

Dieser praktische Sprachlern-Guide hilft Ihnen dabei, genau das herauszufinden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in drei einfachen Schritten, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen definieren und die passende Sprachlernlösung für Ihr Unternehmen finden.

1. Status definieren: Welche Sprachlernbedürfnisse gibt es in Ihrem Unternehmen?

Zuerst gilt es festzustellen, welche Bedürfnisse es in Ihrem Unternehmen gibt. Stellen Sie sich selbst oder Ihrem Management folgende Schlüsselfragen: Wer wird an dem Programm teilnehmen? Wann findet es statt? Welche Inhalte werden benötigt? Und ganz entscheidend: Warum möchten Sie überhaupt eine Sprachlernlösung anbieten? Der Sprachlern-Guide bietet dazu eine Management-Umfrage, sowie eine Personalumfrage, die Ihnen bei der Definition Ihrer Anforderungen und Erwartungen an das Sprachlerntraining helfen werden. 

2. Strategie entwickeln: Welches Sprachlernmodell passt zu Ihnen?

Sobald Sie aus den Umfrageergebnissen die Informationen eingeholt haben, können Sie sich für eine Lernstrategie entscheiden, die zu den Zielen Ihres Unternehmens passt. Behalten Sie bei dieser Entscheidung im Hinterkopf, dass die beste Sprachlernstrategie Ihren Mitarbeitenden die Werkzeuge und Unterstützung zur Verfügung stellt, mit denen sie erfolgreich sein können, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Daher haben wir in unserem Sprachlern-Guide drei Hauptmodelle definiert, die Ihnen die Entscheidung für die passende Strategie erleichtert. 
 

3. Aktiv werden: Das passende Sprachlerntraining auswählen. 

Ein passendes Sprachlerntraining zu finden ist einfach, wenn man die richtige Auswahl hat. Sobald Sie eines der drei Sprachlernmodelle ausgewählt haben, können Sie sich für ein bestimmtes Sprachlerntraining entscheiden. Der Guide hilft Ihnen natürlich dabei! 

Sprachlern-Guide für Unternehmen


Laden Sie sich also jetzt den praktischen Sprachlern-Guide kostenlos herunter, indem Sie einfach unten das Formular ausfüllen!

Der Guide hilft Ihnen bei diesen drei Schritten und beinhaltet Umfragen, um Ihre Befürfnisse herauszufinden und Ziele zu definieren, drei ausführlichen Sprachlernmodelle und passende Trainingsvorschläge dazu.