Allgemein

Was ist Babbel?

Babbel ist eine E-Learning-Plattform zum Sprachenlernen. Das Lernen erfolgt per App am Smartphone oder webbasiert via Tablet und Computer. Babbel arbeitet NICHT mit einem Algorithmus, sondern wird von Menschen für Menschen gemacht.

Was macht Babbel so besonders?

Babbel verbindet die Flexibilität des E-Learnings mit der sprachwissenschaftlichen Expertise eines 150-köpfigen Didaktik-Teams. Babbel bietet:

- auf die Muttersprache der Lernenden zugeschnittene Lektionen
- große Lernmotivation
- kontinuierlich weiterentwickelte, ergänzte und optimierte Lerninhalte
- 15-minütige Lektionen, passend für jeden Terminkalender
- freie Wahl zwischen verschiedenen Themen, Lektionen und Inhalten
- sofort anwendbare Inhalte

Erfahren Sie mehr darüber, was Babbel so besonders macht

Was lernt man bei Babbel?

Babbel behandelt folgende sprachliche Aspekte: Wortschatz, Grammatik, Anwendung und Situationen, Verständnis und Sprachproduktion. Die Inhalte variieren von Sprache zu Sprache und werden kontinuierlich ausgebaut. Informationen zu unseren Business-Englisch-Kursen finden Sie hier.

Weitere Kursinhalte sind zum Beispiel Business Spanisch, Medizin und Pflege, Redewendungen und Wissenswertes über Land, Menschen und Kultur. Einen Überblick über das aktuelle Kursangebot für jede Sprache sehen Sie hier.

Wie lernt man mit Babbel?

In der Babbel-App wählen Lernende ihr Sprachniveau und werden anschließend zu den entsprechenden übersichtlich angeordneten Lektionen weitergeleitet. Im Babbel-Intensive-Kurs wird das Lernen mit der App mit Einzelunterricht kombiniert (Blended Learning), der online via Videotelefonie stattfindet und von muttersprachlichen Lehrkräften durchgeführt wird. Hierzu vereinbaren Lernende einfach online ihre Wunschtermine mit der Lehrkraft ihrer Wahl.

Was ist die Babbel-Methode?

Die Babbel-Methode zeichnet sich durch Lernmotivation und Effizienz aus. Alle Lektionen sind auf Grundlage neuester sprachwissenschaftlicher Erkenntnisse konzipiert. Einzigartig ist auch, dass der Aufbau der Lektionen immer auf die jeweilige Muttersprache der Lernenden zugeschnitten ist. Zudem arbeiten wir mit einem vielfältigen Methodenmix, der in diesem Blogbeitrag verständlich erklärt wird. Besonders effektiv ist das Lernen im Blended-Learning-Format. In unserem Babbel-Intensive-Kurs werden Lernende durch die Kombination von E-Learning und Online-Einzelunterricht individuell und besonders effizient trainiert.

Wie schnell lernt man mit Babbel eine neue Sprache?

Studien zur Lerneffektivität der Babbel-App und deren didaktischen Methoden belegen, dass Babbel tatsächlich funktioniert. 

- 73 % der Lernenden fühlen sich nach fünf Stunden lernen mit Babbel sicher genug für ein erstes Gespräch, 97 % würden die App weiterempfehlen. Das ergab eine Babbel-Nutzerumfrage mit 45.000 Lernenden im Frühjahr 2016. 

- Die Zahlen wurden im Herbst 2016 von einer wissenschaftlichen Untersuchung der City University of New York und der University of South Carolina untermauert: 81 % der Studienteilnehmenden bestätigten, dass sie mit Babbel ihre Kommunikationsfähigkeit in Spanisch verbessern konnten. Nach nur 15 Stunden Lernen mit Babbel erreichten Teilnehmende den Wissensstand eines College-Semesters Spanisch.

- 2019 untersuchte die Michigan State University in einer Studie die Effektivität der didaktischen Methoden von Babbel: 97 % der Teilnehmenden, die insgesamt mindestens 10 Stunden mit Babbel gelernt hatten, konnten ihre Testergebnisse im Bereich Grammatik und Vokabeln verbessern, 73 % steigerten auch ihre Sprechfertigkeit.

Was unterscheidet Babbel für Unternehmen von Babbel für Privatkunden?

Babbel für Unternehmen bietet das bekannte Babbel-Erlebnis mit relevanten Zusatzleistungen für flexibles Lernen im professionellen Umfeld. 

Admin-Portal für einfaches Management von vielen Lernenden
Übertragbarkeit von Zugängen, falls Mitarbeitende ausscheiden
variabler Starttermin
Wahl der Lernsprachen: Zugang zu einer Sprache oder zu allen 14 Sprachen
Kundenservice
- Begleitendes Lernmaterial

Für unsere Kurse Professional und Intensive bieten wir zusätzlich:
Unterstützung bei der Implementierung für einen reibungslosen Start
- regelmäßige Nutzungsreports
- regelmäßiges Business Review
Premium-Kundenbetreuung

Erste Schritte mit Babbel in Ihrem Unternehmen

Nach der Online-Bestellung: Wie geht es weiter?

Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden, besprechen mit Ihnen den Start der Laufzeit und schalten das Admin-Portal für Sie frei. Dort laden Sie eine Liste der Teilnehmenden (einzeln oder als CSV) hoch und laden sie mit einem Klick zu Babbel ein. Die Teilnehmenden erhalten eine Einladung per E-Mail und sind nach Klicken auf die Einladung für Babbel freigeschaltet. Die Einladung kann zeitlich unbegrenzt bestätigt oder auch erneut versandt werden.

Was wird zum Start benötigt?

Für die Freischaltung des Admin-Portals brauchen wir eine Kontaktperson, die Ihre Zugänge im Portal verwalten darf. 

Halten Sie zudem eine Liste der Lernenden mit den jeweiligen Firmen-E-Mailadressen zum Hochladen bereit. Die Lernenden benötigen je nach Kurs die entsprechenden Geräte (Smartphone, Tablet, PC) bzw. ein Headset oder einen Lautsprecher und ein Mikrofon an ihrem PC. Zu den Systemvoraussetzungen siehe unten (> Technische Fragen).  

Wann beginnt die Laufzeit?

Die Startzeit können Sie nach der Bestellung mit uns festlegen.

Was ist das Admin-Portal und wie funktioniert es?

Mit unserem benutzerfreundlichen, unternehmensbezogenen Dashboard verwalten Unternehmen ihre Zugänge, können Lernende hinzufügen, löschen und Zugänge übertragen und somit flexibel auf Veränderungen in der Belegschaft reagieren. Babbel schaltet das Admin-Portal für Sie frei, nachdem der Kauf getätigt wurde.

Babbel in der Anwendung

Kann ich erkennen, ob mein Team Babbel nutzt?

Ja, in der Professional- & Intensive-Variante erhalten Sie eine wöchentliche oder monatliche Nutzungsübersicht im Excel-Format, anonym oder personenbezogen. Übrigens sieht auch unser Didaktik-Team (natürlich anonym), wie Lernende die Lektionen bearbeiten und optimiert diese bei Bedarf.

Ein Teammitglied verlässt das Unternehmen. Was passiert mit dem Zugang?

Zugänge können weitervergeben werden, wenn Mitarbeitende z. B. in Elternzeit gehen oder das Unternehmen verlassen. Löschen Sie den nicht mehr benötigten Account durch Klicken auf die Schaltfläche „Löschen“ neben der Mailadresse. Sie können nun einfach eine neue Mailadresse/einen neuen Lernenden durch das Schaltfeld „Hinzufügen“ eintragen.

Wie kann ich meine Mitarbeitenden zum Lernen motivieren?

Gerne unterstützen wir Sie (in den Varianten Professional und Intensive) mit unserem „Willkommenspaket“, bestehend aus Motivationsmails, Postern, uvm. Darüber hinaus gibt es begleitendes Lernmaterial und vorgeschlagene Lernpfade zum Ausdrucken für verschiedene Themen und Sprachen.   

Kann man die App als Ergänzung zu bestehendem Präsenzunterricht nutzen?

Absolut, die App ist eine tolle Abwechslung und Ergänzung für Präsenzkurse. Alle Lektionen sind jederzeit frei zugänglich, können daher passend zum Unterricht genutzt werden und ermöglichen eine individuelle Vertiefung von Themen und Schwerpunktsetzung für die Lernenden.

Welche Erfahrungen haben Unternehmen bisher mit Babbel gesammelt?

Erfahren Sie mehr über Babbel in der Praxis in unseren Kundengeschichten.

Lern- und Kursinhalte

Welche Sprachen kann man bei Babbel lernen?

Momentan bietet Babbel 14 Lernsprachen an. Sie entscheiden, ob die Lernenden Zugang zu einer oder zu allen 14 Lernsprachen bekommen sollen. Unsere Lernsprachen sind: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Türkisch, Indonesisch und Russisch. Wir bieten Babbel in den folgenden Ausgangssprachen an: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch und Polnisch.

Wie ist die Babbel-App aufgebaut?

Die Babbel-App ist benutzerfreundlich und übersichtlich gestaltet. Zu Beginn wählen die Lernenden ihr Sprachniveau aus, anschließend werden sie zu den entsprechenden Lektionen – geordnet nach Inhalten wie Wortschatz, Grammatik, verschiedene Lebensbereiche, Aussprache usw. weitergeleitet. Die Übungen beinhalten das Schreiben und Lesen sowie das Sprechen und Hörverstehen der Sprache.

Wie buchen Mitarbeitende ihre Termine mit den Babbel-Live-Lehrkräften?

Lernende können sich an den Profilen unserer Lehrkräfte orientieren und individuell nach eigenen Schwerpunkten, Zielen und Themen für jede Einzelstunde die passende Lehrkraft für sich auswählen. Im Kalender der Lehrkraft kann ein freier Termin ausgewählt werden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier

Wie ist der Babbel-Live-Online-Unterricht aufgebaut?

Per Videotelefonie verbinden sich Lernende mit ihrer Lehrkraft. Unsere Lehrkräfte arbeiten mit einem virtuellen Whiteboard, auf dem Aufgaben zu bestimmten Themen gemeinsam bearbeitet werden. Eine Unterrichtsstunde dauert 30 Minuten.

Haben die Lernenden immer die gleiche Lehrkraft?

Die Lernenden entscheiden selbst, mit welchen Lehrkräften sie sprechen möchten – das kann immer dieselbe Person sein oder je nach individuellen Lernzielen und Schwerpunkten variieren. Die Profile unserer Lehrkräfte nennen Schwerpunkte und Themen, auf die sie spezialisiert sind. 

Gibt es Blended Learning bei Babbel?

Ja, es gibt zwei Möglichkeiten, Babbel im Kontext von Blended Learning zu nutzen. Entweder buchen Sie unser Blended-Learning-Paket Babbel Intensive (Babbel Live + Babbel Classic) oder Sie buchen Babbel Basic bzw. Babbel Professional als Begleitung zu bestehendem Präsenzunterricht in Ihrem Unternehmen.

Welche Kursinhalte gibt es?

Die Kursinhalte variieren von Sprache zu Sprache und werden kontinuierlich erweitert. Das aktuelle Kursangebot verschafft Ihnen einen Überblick.

Welche Sprachniveaus gibt es?

Babbel bietet Anfänger-, Mittelstufen- und Fortgeschrittenenkurse an. In den Kursbeschreibungen finden Sie Hinweise auf das Lernniveau. Babbel orientiert sich bei der Kursgestaltung am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen, wobei sich Babbel auf die Vermittlung relevanter Redemittel in kommunikativen Situationen konzentriert. Reine Grammatik- und Wortschatzkurse lassen sich diesen Niveaus nicht zuordnen, da der Referenzrahmen nicht darauf eingeht. Werden meine Mitarbeitenden vorab auf ihr Sprachlevel getestet? – In der Babbel-App schätzen Lernende sich zu Beginn selbst ein. Unterstützung bietet hierbei ein Einstufungstest. Bei Babbel Live nehmen die Lehrkräfte in der ersten Unterrichtseinheit eine Einschätzung des Sprachniveaus der Lernenden vor und passen den Unterricht entsprechend an. 

Welche Zertifikate stellt Babbel aus?

Nach Beendigung eines Kurses können sich Lernende über die Webseite ein Babbel-Teilnahmezertifikat inkl. Angabe des Sprachniveaus herunterladen.

Produkte & Bezahlung

Welche Kurse gibt es bei Babbel für Unternehmen?

Babbel für Unternehmen gibt es wahlweise für eine oder für 14 Lernsprachen. Wir bieten folgende Sprachen an:

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Türkisch, Indonesisch, Russisch.

Unsere Kurse eignen sich für Lernende, die eine neue Sprache lernen oder Sprachkenntnisse ausbauen und vertiefen wollen. Wir bieten drei Varianten an: BasicProfessional und Intensive.

Bietet Babbel auf Unternehmen zugeschnittene Kurse?

Sprechen Sie uns einfach an. corporates@babbel.com
Vielleicht ist IHR Kurs bereits in der Planung oder Produktion. Ab einer größeren Anzahl von Lernenden finden wir eine Lösung. 

Welche Zahlungsmethoden bietet Babbel?

Babbelzugänge für Ihr Unternehmen können Sie via Kreditkarte oder per Rechnung erwerben.

Was mache ich, wenn ich keine VAT-ID/Umsatzsteuer-ID habe?

Sofern der Sitz Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation in Deutschland ist, sprechen Sie uns einfach an. corporates@babbel.com

Wie lange läuft das Abo?

Die Laufzeit für ein Babbel-Abonnement ist 12 Monate. Es läuft bequem automatisch weiter, kann aber bis zu zwei Wochen vor Laufzeitende gekündigt werden. 

Wie kündige ich Babbel?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. corporates@babbel.com

Wie lang ist die Kündigungsfrist?

Die Kündigungsfrist beträgt zwei Wochen zum Ende der Laufzeit. 

Wie können wir Zugänge während der Laufzeit unseres Abonnements hinzukaufen?

Eine Aufstockung Ihrer Zugänge ist bequem via Mail möglich. Die Kosten werden anhand der gebuchten Zugänge und entsprechend der Restlaufzeit pro rata (also anteilig) berechnet. Unser Kundenservice unterstützt Sie gerne bei Fragen.

Technische Fragen

Gibt es Babbel nur als App?

Nein. Babbel funktioniert auch webbasiert an Tablet und PC. Zur App kann Einzelunterricht mit muttersprachlichen Lehrkräften gebucht werden, welcher online per Videotelefonie erfolgt – entweder als Teil des Intensive-Kurses oder individuell hinzugebucht.

Wo und wie ist Babbel verfügbar?

Mit dem jeweiligen Nutzungskonto ist Babbel geräteunabhängig auf Smartphone, Tablet und PC nutzbar. Die Inhalte werden automatisch synchronisiert. Lektionen und Vokabeln aus dem persönlichen Wortschatz können heruntergeladen werden und stehen anschließend auch offline zur Verfügung. 

Kann man Babbel auch offline nutzen?

Ja. Auch wenn es mal kein Internet gibt, kann man mit Babbel lernen. Lektionen und individueller Wortschatz können vorher während einer bestehenden Internetverbindung heruntergeladen werden und sind dann auch offline verfügbar. Die Synchronisation erfolgt automatisch bei der nächsten bestehenden Internetverbindung.

Technische Voraussetzungen für die Nutzung auf Computer, Tablet oder Smartphone

Zur Nutzung wird keine Software-Installation benötigt. Für Computer gilt: Prozessor mit 1 GHz, 1 GB RAM, Monitor mit einer Auflösung von 1024x768 oder höher; Betriebssystem: Windows ab Version 7 und höher, Mac OS X ab Version 10.12 und höher. Der Internet-Browser sollte jeweils mit der aktuellen Version arbeiten (Chrome, Firefox), Javascript und Cookies müssen aktiviert sein; Babbel-iOS-App: Mindestanforderung für iOS: Version 10.0; Babbel-Android-App: Mindestanforderung für Android: Version 5.0

Welche technischen Voraussetzungen bzw. technisches Equipment braucht man für Babbel Live?

Für den Online-Einzelunterricht mit Babbel Live brauchen Sie lediglich ein funktionierendes Headset oder einen Computer oder Laptop mit Lautsprecher und Mikrofon sowie eine funktionierende Internetverbindung.

Unter diesem Link finden Sie weitere nützliche Antworten.
https://support.babbel.com/hc/de/categories/200333238-Häufig-gestellte-Fragen

Sie vermissen eine Antwort? Schreiben Sie uns.