Hero banner Case Study oder Kundengeschichte mit Blinkist

Blinkist Logo

Unternehmenskultur stärken – mit Babbel Intensive

Die digitale Sprachlernlösung von Babbel bringt das internationale Team von Blinkist näher zusammen.

Das Berliner Start-up Blinkist fasst die Kernideen der besten Sachbücher im Lese- und Audioformat zusammen, sodass auch Menschen mit wenig Zeit ihr Wissen auf effektive und unterhaltsame Weise erweitern können. Wie in vielen Start-ups ist die Belegschaft von Blinkist sehr international und Sprachenlernen spielt eine große Rolle. Den Mitarbeitenden werden auch traditionelle Sprachkurse angeboten, jedoch ließen sich die festen Lernzeiten nicht immer mit vollen Terminkalendern vereinbaren und das Angebot deckte nicht alle Lernsprachen und Sprachniveaus ab. Deshalb wollte der Lernmanager von Blinkist das interne Weiterbildungsangebot um digitale Sprachkurse erweitern, sodass alle Mitarbeitenden davon profitieren konnten. 


Die Herausforderung

Blinkist ist ein von Neugier und Innovation getriebenes Unternehmen mit dem Ziel, ein sinnstiftendes Produkt zu schaffen, das das Leben von Menschen nachhaltig bereichert. Das Team aus Lesern, Autoren, Designern, Entwicklern und Strategen kommt aus über 40 Ländern und darf sich über flache Hierarchien und eine motivierende Arbeitskultur freuen. Kein Wunder also, dass es den Mitarbeitenden besonders wichtig war, ihre Sprachkenntnisse mit einer flexiblen und innovativen Lernlösung zu verbessern und gleichzeitig den Teamgeist im Unternehmen zu stärken.

Eine der größten Herausforderungen für Blinkist bestand darin, sowohl untereinander als auch mit externen Partnern effektiv kommunizieren zu können. Wie in vielen anderen Berliner Start-ups sind Deutschkenntnisse bei Blinkist keine Einstellungsvoraussetzung. Aus diesem Grund ging es vielen Mitarbeitenden darum, Deutsch zu lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen.

Die neue digitale Lernlösung sollte es ermöglichen, das Lernen innerhalb des geschäftigen Arbeitsalltags flexibler zu gestalten und mit kurzen Lerneinheiten schneller als im traditionellen Präsenzunterricht voranzukommen. Um den Mitarbeitenden auf ihrer Lernreise den bestmöglichen Start zu ermöglichen, sah sich der Lernmanager von Blinkist nach Sprachlernlösungen um, die ein umfassendes Onboarding, eine große Auswahl an Kursen und Online-Einzelunterricht mit einer Lehrkraft zur Verfügung stellten und sich unkompliziert in die firmeninternen Abläufe integrieren ließen.

Warum Babbel?

Blinkist wollte eine digitale Sprachlernlösung als Mitarbeiterbenefit anbieten, um die Motivation seiner Mitarbeitenden zu stärken und gleichzeitig von den zahlreichen Vorteilen eines mehrsprachigen Teams zu profitieren.

Babbel konnte die Ansprüche des Unternehmens in allen Punkten erfüllen. Mit Babbel Intensive erhielten die Mitarbeitenden Zugang zur gesamten Sprachlernplattform inklusive Online-Einzelunterricht mit professionellen Lehrkräften. Dies erlaubte es den Teammitgliedern, in ihrem eigenen Tempo und auf ihrem jeweiligen Niveau die Sprache ihrer Wahl zu lernen.

Obwohl viele Blinkist-Angestellte Deutsch als ihre erste Lernsprache wählten, gab es auch mehrere deutsche Muttersprachler, die ihre Englischkenntnisse verbessern oder eine ganz neue Sprache lernen wollten. Da sich die Kombination von Ausgangs- und Lernsprache auf der Babbel-Plattform individuell einstellen und beliebig oft wechseln lässt, entstanden dem Unternehmen hierbei keine zusätzlichen Kosten. 

Die Einführung von Babbel wurde von der Belegschaft bei Blinkist äußert positiv aufgenommen und brachte großartiges Feedback. Ein Teammitglied bestätigte, dass die Mitarbeitenden nun besser mit internationalen Kolleginnen und Kollegen kommunizieren konnten, während jemand anderes angab, dass sie sowohl ihr kulturelles Verständnis als auch ihre Deutschkenntnisse verbesserten. 

Der Lernmanager konnte darüber hinaus durch regelmäßige Nutzungsstatistiken den Lernfortschritt nachvollziehen sowie Zugänge über das Admin-Portal verteilen und verwalten.

Fazit

Blinkist wünschte sich eine digitale Sprachlernlösung, die genauso flexibel und zukunftsweisend wie das eigene Produkt sein sollte. Hier bot sich Babbel dank seiner Blended-Learning-Methode, bei der mobiles Lernen mit Online-Unterricht kombiniert wird, sowie der flexiblen Auswahlmöglichkeiten von Lernsprache und Level als perfekte Lösung an. Durch das gezielte Sprachtraining seiner Mitarbeitenden konnte Blinkist sowohl von einer besseren Zusammenarbeit im Team als auch von einer reibungsloseren Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern profitieren.

 

 

Passwort vergessen
Konto anlegen

Kein Problem, das kann jedem passieren. Geben Sie ganz einfach hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.


Möchten Sie eine persönliche Produktdemonstration?

Machen Sie hier einen Termin für eine Demo mit unserem Beratungsteam.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Füllen Sie das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze für Ihre Produktdemo!

Indem Sie auf „DEMO ANFORDERN“ klicken, willigen Sie ein, dass Sie von Babbel kontaktiert werden möchten.