So führen Sie Sportmannschaften durch Sprachenlernen zum Erfolg

Lilly Miner
von LILLY MINER
Babbel für Sportteams

Das Sprachenlernen ist nicht nur im Büro ein entscheidender Vorteil, sondern auch auf dem Spielfeld. Egal, ob es sich um eine Profimannschaft mit überwiegend internationalen Spieler*innen oder um einen Feierabendverein handelt – eine klare und unkomplizierte Verständigung mit den Teamkolleg*innen trägt maßgeblich zu dem Verlauf eines Spiels bei.

Im Sport ist es keine Seltenheit, dass Mannschaften sehr international sind. In Europa werden die Spiele*innen oft zwischen Mannschaften aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Sprachen getauscht. In der italienischen Serie A zum Beispiel kommen 61 % der SpielerInnen aus dem Ausland. In der britischen Premier League liegt der Anteil internationaler SpielerInnen bei 63 %. Und auch in den USA sieht man in den heimischen Sportligen viele internationale Spieler*innen, vor allem aus Lateinamerika

Wenn Menschen mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen versuchen, in der wettbewerbsintensiven Welt des Sports als geschlossene Einheit zu funktionieren, ist es enorm wichtig, das Gemeinte auch klar kommunizieren zu können – und dabei von den anderen auch verstanden zu werden. Genauso wie ein einziger Kommunikationsfehler die Erfolgsaussichten eines Teams möglicherweise zunichte macht, kann eine einwandfreie Kommunikation aller Beteiligten den Sieg sicherstellen.

Sprachenlernen auf dem Spielfeld

Beim Sport reicht es nicht aus, die Gesamtstrategie für das Spiel zu kommunizieren – man muss auch auf die Spielzüge der anderen Mannschaft reagieren und vielleicht in Sekundenbruchteilen den Spielverlauf ändern können. In der Hitze des Gefechts ist es wichtig, dass man sofort verstanden wird, wenn man seinen Teammitgliedern Anweisungen zuruft – es bleibt schlicht und ergreifend keine Zeit, lange über die exakte Formulierung nachzudenken.

Warum ist es so wichtig, dass sich alle Beteiligten einwandfrei verständigen können? Nur wenn man die gleiche Sprache spricht, lässt sich das Gemeinschaftsgefühl zwischen den einzelnen Teammitgliedern festigen. Kommunikation und Verständigung haben viel mit Vertrauen zu tun – und das steht in direktem Zusammenhang mit Leistung und Teamwork. 

Ferner hat man einen freien Kopf und die Anspannung während der hochintensiven Phasen eines Spiels sinkt enorm. Teammitglieder bitten zu müssen, sich zu wiederholen, oder in einer Sprache zu sprechen, die ihnen nicht geläufig ist, erhöht den Druck in einer ohnehin schon hektischen Situation noch weiter. Die Fähigkeit, etwas mitzuteilen und sofort verstanden zu werden – oder sofort zu verstehen, was andere sagen möchten – gewährleistet, dass sich alle auf das Spiel konzentrieren können.

Abseits des Spielfelds 

Das Erlernen einer Sprache ist auch dann hilfreich, wenn die Spielzeit abgelaufen ist. Wenn Ihr Team mehr als eine Sprache spricht, haben die Spieler*innen so die Möglichkeit, auch von ausländischen Medien interviewt zu werden, sei es bei einer Pressekonferenz nach dem Spiel oder bei einem Interview für ein Spielerprofil. Mit der Presse zu sprechen kann an sich schon einschüchternd sein – schließlich ist dies eine ganz andere Herausforderung als auf dem Spielfeld sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Dank Sprachtraining erlangen die Spieler*innen das nötige Selbstvertrauen.

Wenn die Spieler*innen die Sprache der Journalist*innen beherrschen, erleichtert das die Berichterstattung – und das wiederum erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass über das Team geschrieben wird. Das Erlernen einer Fremdsprache ist daher nicht nur für einzelne Spieler*innen hilfreich, sondern kann das Profil – zusammen mit dem des gesamten Teams – international stärken. 

Auch Sprachkurse wie Babbel können helfen, kulturelle Hürden zu überwinden und Teams effizienter zu machen und enger zusammenzuschweißen. Sie können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, multikulturelle Teams einander näher zu bringen, indem sie eine gemeinsame Grundlage schaffen und so den Teammitgliedern und Mitarbeitenden helfen, ihre verschiedenen kulturellen Hintergründe besser zu verstehen.

In den USA stehen viele Teams vor der Herausforderung, spanisch- und englischsprachige Spieler*innen, Trainer*innen, Fans und Medien zu bedienen. 

  • Das Football-Team der San Francisco Giants nutzt Babbel, um seine Trainer*innen in beiden Sprachen zu schulen und so die Kommunikation mit dem Team sowie den internationalen Medien und Fans zu verbessern. 
  • Die Milwaukee Brewers in der Baseball-Liga MLB haben Babbel eingeführt, um ihren spanischsprachigen Spieler*innen die Integration in das hauptsächlich englischsprachige Team zu erleichtern, und ihre Scouts nutzen Babbel, um ihr Spanisch zu verbessern und einfacher mit den SpielerInnen in Kontakt zu treten.

Sprachenlernen mit Babbel 

Babbel für Unternehmen eignet sich hervorragend für Sportmannschaften und Vereine. Hier können alle Lernenden die Sprache(n), die sie lernen möchten, und ihr Level individuell wählen. Auch in Sachen Flexibilität ist die Sprachlernplattform absolut unschlagbar. Die App kann von den Spieler*innen zu den Zeiten genutzt werden, die ihnen am besten passen, unabhängig davon, ob gerade Spiele stattfinden oder intensiv für die nächste Saison trainiert wird.

Darüber hinaus bietet Babbel Live, der Online-Gruppenunterricht von Babbel für Unternehmen, den Teilnehmenden die Möglichkeit, flexibel und ohne Druck zu üben. Babbel Intensive hingegen ermöglicht Einzelsprachunterricht mit einer professionellen Lehrkraft.

Das Team von Babbel für Unternehmen stellt Ihnen spezielle Lehrpläne für die Sportbranche mit maßgeschneiderten Inhalten, Lerntipps und Kursempfehlungen zur Verfügung, damit Ihre Teammitglieder und Mitarbeitenden das Wesentliche zuerst lernen.

Die Stärkung der Kommunikationskompetenzen Ihres Teams schlägt sich unmittelbar in einer verbesserten Leistung auf dem Spielfeld nieder: Eine klare, zuverlässige und natürliche Kommunikation schafft Vertrauen und Klarheit und trägt so zum Teambuilding und Zusammengehörigkeitsgefühl bei. Indem Sie mit Babbel dafür sorgen, dass die Kommunikation von Anfang an reibungslos funktioniert, spornen Sie Ihr Team zu Höchstleistungen an.

Babbel für Sportteams – mehr erfahren



Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Team mit Sprachenlernen zum Erfolg führen können. 
Mehr Informationen erhalten Sie hier.




 

Lilly Miner, Spezialistin für interne Kommunikation und Unternehmenskultur

 

Lilly beschäftigt sich mit diversen Lernmethoden. Ob Blended Learning oder online – besonders wichtig ist ihr die Motivation der Lernenden.

Passwort vergessen
Konto anlegen

Kein Problem, das kann jedem passieren. Geben Sie ganz einfach hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.


Möchten Sie eine persönliche Produktdemonstration?

Machen Sie hier einen Termin für eine Demo mit unserem Beratungsteam.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Füllen Sie das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze für Ihre Produktdemo!

Indem Sie auf „DEMO ANFORDERN“ klicken, willigen Sie ein, dass Sie von Babbel kontaktiert werden möchten.