So steigern Sie mithilfe Ihres Intranets die Bekanntheit von Babbel in Ihrem Unternehmen

von SOPHIE HARWOOD
So steigern Sie mithilfe Ihres Intranets die Bekanntheit von Babbel in Ihrem Unternehmen

Sie haben sich bei Babbel angemeldet und sind nun voller Vorfreude darüber, Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit des Sprachenlernens zu eröffnen. Doch wie stellen Sie sicher, dass auch alle davon erfahren? Ein besonders effektives Tool könnte das Intranet Ihres Unternehmens sein.

Bei Ihrem Intranet handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine digitale Plattform, die Ihre Mitarbeitenden regelmäßig besuchen, um zum Beispiel ihren Urlaub einzureichen, Dateien auszutauschen, einen Blick auf die Projekte anderer Abteilungen zu werfen oder sich für Weiterbildungen anzumelden. Vielleicht haben Sie sogar Ihre eigene Intranet-Akademie oder ein Personalteam, das sich um die Schulungs- und Weiterbildungsprogramme kümmert. Wenn Sie Babbel hier erwähnen, können sie mehr Teammitglieder erreichen, alle Details erläutern und sogar den Erfahrungsaustausch unter den Lernenden anregen.  

Wie kann im Intranet am besten auf Babbel hingewiesen werden?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, doch hier sind ein paar Ideen und Möglichkeiten. Eine davon eignet sich vielleicht auch für Ihr Unternehmen!

  • Prägnante Infobox mit Logo: Erstellen Sie auf der Homepage Ihres Intranets ein spezielles Feature mit dem Babbel-Logo und einer einfachen Textzeile, beispielsweise: „Mit Babbel bei der Arbeit eine neue Sprache lernen“. Fügen Sie einen Hyperlink zu Ihrer Schulungs- und Weiterbildungsseite hinzu, auf der Ihre Mitarbeitenden mehr über das Programm erfahren können.
  • Schulungskatalog: Vielleicht besitzen Sie einen Onlinekatalog mit Informationen über sämtliche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten (zum Beispiel spezielle Trainings zum Erwerb von Computer-, Management- oder technischen Kenntnissen), auf den Ihre Mitarbeitenden zugreifen können. Fügen Sie Babbel einfach zum Katalog hinzu. So wissen alle, dass diese Möglichkeit besteht, und können bei Interesse Kontakt aufnehmen.
  • Benefits-Seite: Gibt es in Ihrem Intranet einen speziellen Bereich, in dem sich Ihre Mitarbeitenden über alle Benefits informieren können? Bieten Sie vielleicht Rabatte in bestimmten Geschäften, eine Unternehmensmitgliedschaft im Fitnessstudio oder ein Jobticket an? Fügen Sie Babbel in diesem Bereich hinzu und schon können alle vom Sprachprogramm profitieren!
  • Ansprechperson: Manche Menschen unterhalten sich gern. Es kann also sinnvoll sein, eine kurze Übersicht von Ihrem Babbel-Programm für Ihr Unternehmen bereitzustellen und darin den Namen der zuständigen Ansprechperson anzugeben. Man kann nie wissen, wer danach an die Tür klopft.

Wenn Sie Unterstützung bei der Präsentation Ihres Babbel-Programms im Intranet benötigen, sagen Sie uns einfach Bescheid. Wir stellen Ihnen gern Bilder und Texte zur Verfügung, die zu den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens passen. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

 

Zur Blogübersicht

Sophie Harwood, Editor for Business English

Sophie hat viel Erfahrung im Bereich Unternehmenskommunikation und betriebliche Weiterbildung. Bei Babbel weckt sie die Begeisterung fürs Sprachenlernen durch nützliche Kursinhalte, die den Lernenden die Sicherheit und das Selbstbewusstsein geben, sich in jeder Situation verständigen zu können.

Passwort vergessen

Konto anlegen

Kein Problem, das kann jedem passieren. Geben Sie ganz einfach hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.


Möchten Sie eine persönliche Produktdemonstration?

Machen Sie hier einen Termin für eine Demo mit unserem Beratungsteam.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Füllen Sie das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze für Ihre Produktdemo!

Indem Sie auf „DEMO ANFORDERN“ klicken, willigen Sie ein, dass Sie von Babbel kontaktiert werden möchten.