Die 5 besten digitalen Weihnachtsgeschenke für Ihre Mitarbeitenden

B2B Blog_ Die 5 besten digitalen Weihnachtsgeschenke für Ihre Mitarbeitenden

Die Weihnachtszeit ist auch in der Firma ein idealer Zeitpunkt für Geschenke. Mit einem passenden Geschenk vermitteln Unternehmen ihren Mitarbeitenden, dass sie ihre Leistungen und ihre Loyalität zu schätzen wissen. Bei der Auswahl der weihnachtlichen Gaben empfiehlt sich, mit der Zeit zu gehen: Vor allem digitale Weihnachtsgeschenke erfreuen sich wachsender Beliebtheit. 


Warum sind Weihnachtsgeschenke für Mitarbeitende wichtig?


Über fehlende Anerkennung und Wertschätzung im Arbeitsleben beklagen sich viele Mitarbeitende in den Unternehmen. Eine Studie des Incentive-Anbieters Sodexo unter 1.500 ArbeitnehmerInnen hat herausgefunden, dass 57 Prozent der Befragten hier Defizite sehen. Mit einem Geschenk zur Weihnachtszeit machen Unternehmen ihren Mitarbeitenden nicht nur eine Freude, sondern stärken auch ihre Motivation und ihren Leistungswillen. In Firmen mit einem positiven, harmonischen Arbeitsklima sind Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeitenden eine feste Tradition. Sie drücken Anerkennung für die erbrachte Leistung aus und fördern gute Beziehungen zwischen den Chefs und ihren Teams. 


Was gibt es bei der Wahl der Weihnachtsgeschenke zu beachten?

Über die Wahl der Weihnachtsgeschenke in der Firma bestimmen vor allem die folgenden Faktoren: 

  • Die Zahl der Mitarbeitenden
  • Das Budget, das für die Geschenke zur Verfügung steht
  • Die Unternehmensziele, die durch die Geschenke ebenfalls gefördert werden sollen
  • Steuerliche Fragen. 

Mit teuren Firmengeschenken kommen entweder auf die Beschenkten oder auf das Unternehmen steuerliche Pflichten zu. Geschenke an GeschäftspartnerInnen bleiben bis zum Wert von 35 Euro jährlich steuerfrei. Für Geschenke an die Mitarbeitenden gelten etwas differenziertere Regelungen: 

  • Für Präsente zu einem individuellen Anlass - beispielsweise zum Geburtstag oder zur Hochzeit - fallen bis zum Wert von 60 Euro keine Steuern an. Unternehmen können diese Kosten als Betriebsausgaben geltend machen und damit ihre eigene Steuerlast vermindern. Allerdings fallen Weihnachtsgeschenke nicht unter diese Regelung. 

  • Nicht an einen bestimmten Anlass gebundene Sachzuwendungen an die Mitarbeitenden bleiben steuerfrei, wenn sie pro Monat und Mitarbeitenden maximal 44 Euro betragen. Hierdurch ist es auch möglich, Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeitenden von Steuern und Sozialabgaben freizuhalten. 

Wichtig: Wenn die durch den Gesetzgeber vorgegebenen Beträge auch nur um einen Cent überschritten werden, müssen die Beschenkten den Wert des Geschenkes komplett versteuern. Alternativ kann der Arbeitgeber ebenso wie für Geschenke an GeschäftspartnerInnen dafür eine Pauschalsteuer an das Finanzamt zahlen. 

Natürlich sollten die Geschenke auch zu den Wünschen der Mitarbeitenden passen. Geschenke-Flops sind aus deren Perspektive beispielsweise Haushaltsartikel, Kugelschreiber, Kosmetika, Wein und Schokolade. Digitale Weihnachtsgeschenkestehen bei den Mitarbeitenden dagegen besonders hoch im Kurs. 

 

Babbel als Weihnachtsgeschenk für Mitarbeiter


Digitale Weihnachtsgeschenke für Ihre Mitarbeitenden - die Top 5

Sehr wahrscheinlich werden digitale Weihnachtsgeschenke oft mit hochwertiger Hardware gleichgesetzt. Allerdings: Wenn ein Unternehmen die finanziellen Mittel dafür hat, seine Mitarbeitenden mit einem Smartphone oder Tablet zu beschenken, fallen dafür automatisch Steuern an, was die Freude mindestens auf einer Seite trüben dürfte. Mit etwas Fantasie ist es jedoch trotzdem möglich, spannende digitale Weihnachtsgeschenke zu finden und die Mitarbeitenden damit zu überraschen. 

Einen Wegweiser für Geschenke, über die sich Mitarbeitende wirklich freuen, liefert die bereits erwähnte Studie von Sodexo. Demnach wünschen sich 73 Prozent der dafür befragten Angestellten von ihrer Firma ein Geschenk, über dessen Verwendung sie frei bestimmen können. Hierzu gehören beispielsweise Sonderzahlungen oder zusätzliche freie Tage, aber auch Tank- und Parfümgutscheine. Dieser Ansatz lässt sich auch auf digitale Weihnachtsgeschenke übertragen - schließlich gibt es Gutscheine heute auch für spannende Angebote in der digitalen Welt. Sofern es um digitale Weihnachtsgeschenke geht, liegen die folgenden fünf Varianten in der Gunst der Mitarbeitenden an allererster Stelle: 

  1. Gutscheine für digitale Unterhaltungsangebote wie Amazon Prime, Audible, Netflix oder Spotify.

  2. Digitale Gutscheine für Spendenaktionen. Hierbei kann es sich um Spenden mit frei wählbaren Adressaten oder eine festgelegte Auswahl möglicher Empfänger handeln. 

  3. Digitale Gutscheine für Fitness Apps. Beispiele für beliebte Apps sind Freelatics, Runtastica oder Strava. 

  4. Digitale Gutscheine für eine Food Box Subscription. Überregional bekannte Anbieter sind beispielsweise Hello Fresh, Marley Spoon oder mycouchbox. Die beiden erstgenannten Firmen liefern nicht nur frische Lebensmittel, sondern auch leckere Rezepte für ihre Zubereitung mit. Inzwischen gibt es jedoch auch zahlreiche Anbieter von Food Boxen mit regionalen Lebensmitteln. 

  5. Und natürlich unser Favorit: E-Learning Gutscheine zur individuellen Weiterbildung. Zum Beispiel sind viele Mitarbeitende daran interessiert, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern oder eine neue Sprache zu erlernen. Mit einem Gutschein für die digitale Sprachlern-Plattform Babbel können Unternehmen diese Wünsche optimal erfüllen. Babbel für Unternehmen bietet Business-Pakete für verschiedene Anzahlen von Mitarbeitenden an. 

Ein gut gewähltes Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeitenden lohnt sich!

Gut gewählte digitale Weihnachtsgeschenke und natürlich auch andere Präsente für Ihre Mitarbeitenden lohnen sich auf jeden Fall. In die Suche nach den passenden Geschenken sollten Sie etwas Zeit und natürlich auch Ideen investieren. Im Idealfall steigert ein gut gewähltes Weihnachtsgeschenk die Wirkung Ihres Employer Brandings, fördert eine nachhaltige Mitarbeiterbindung und kommt der Unternehmenskultur insgesamt zugute. Optimal ist eine individuelle Auswahl, die den Wünschen der Beschenkten passgenau entgegenkommt. Digitale Weihnachtsgeschenke bieten hierfür sehr vielfältige Möglichkeiten. Gut ist, wenn sich die zu Weihnachten ausgedrückte Anerkennung für die Mitarbeitenden und ihre Leistung auch im Rest des Jahres fortsetzt.

Zur Blogübersicht

Passwort vergessen

Konto anlegen

Kein Problem, das kann jedem passieren. Geben Sie ganz einfach hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.


Möchten Sie eine persönliche Produktdemonstration?

Machen Sie hier einen Termin für eine Demo mit unserem Beratungsteam.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Füllen Sie das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze für Ihre Produktdemo!

Indem Sie auf „DEMO ANFORDERN“ klicken, willigen Sie ein, dass Sie von Babbel kontaktiert werden möchten.