5 Arbeitssituationen, in denen Sprachkenntnisse unerlässlich sind

von SVENJA BLESSNER
5 Arbeitssituationen, in denen Sprachkenntnisse unerlässlich sind

In unserer vernetzten Welt verschwimmen Grenzen zwischen Ländern, Kulturen und Kontinenten immer mehr. Wir können an einem ganz normalen Arbeitstag problemlos Telefonate und Meetings mit Teams in China, Mitarbeitenden in Peru oder unserer Kundschaft in Spanien führen. Doch in dieser Unternehmensumgebung ist Sprache nicht nur ein Kommunikationsmittel. Sie ist vor allem auch eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. 

Egal, ob Sie also Ihr Englisch aufpolieren möchten, sich in Taiwanesisch ausprobieren wollen oder die Grundlagen der portugiesischen Sprache Ihr Ziel sind – wir zeigen Ihnen, warum Sprachlerntools für Ihr Unternehmen von unschätzbarem Wert sind.



Mit Sprachen zum Dream-Team

Nichts erfordert mehr Zusammenarbeit als das Erlernen einer neuen Sprache. Zahlreiche Firmen auf der ganzen Welt zielen auf eine internationale Unternehmenspolitik ab, die mehr Raum für internationales Personal schafft und stärker auf Mitarbeitende verschiedener Nationalitäten ausgerichtet ist.

Scout24 ist ein Online-Marktplatz, der Verbraucherinnen und Verbrauchern hilft, beim Thema Umzug fundierte Entscheidungen zu treffen. Das Unternehmen wuchs rasant – und damit auch die Zahl der internationalen Mitarbeitenden. Die verantwortliche Person für den Bereich Sprachenlernen stellte fest, dass die Angestellten Kommunikationsschwierigkeiten hatten, und bemerkte zunehmend Spaltungen und Missverständnisse innerhalb der Teams. Scout24 testete Babbel, um eine Unternehmenskultur des Miteinanders zu fördern und eine inklusive Atmosphäre zu schaffen. 

Nach einigen Monaten hatte das Unternehmen sein Ziel erreicht: Die Kommunikation war deutlich besser und die Motivation und das Vertrauen der Mitarbeitenden größer. Jesko Schäfermann, Vizepräsident von People, Organisation & Culture sagte: „Ein modernes Werkzeug wie Babbel schärft bei unserer Belegschaft das interkulturelle Verständnis und steigert ihren Enthusiasmus beim Lernen.“ Danke, Jesko!

Internationales Team lernt Sprachen mit Babbel

Umzug ins Ausland

Es gibt nur wenige Dinge, die so große Veränderungen mit sich bringen wie ein neuer Arbeitsplatz im Ausland. Sollte sich Ihnen diese Gelegenheit bieten, können Sie auf die Unterstützung von Babbel zählen. Wir sind Ihr ständiger Begleiter auf Ihrem Abenteuer: Wir helfen Ihnen dabei, Tacos in Mexiko-Stadt, Pastel de Nata in Lissabon oder Fish ‘n‘ Chips in London zu bestellen. 

Im letzten Jahr tat sich Babbel mit ESMT Berlin zusammen, einer internationalen Business-School, die Lernende aus der ganzen Welt unterrichtet. Obwohl der gesamte Unterricht auf Englisch erteilt wird, ermuntert die Schule die Lernenden dazu, auch Deutsch zu lernen. Dies ermöglicht Ihnen einen besseren Zugang zur Kultur des Landes und motiviert sie, auch nach dem Kurs in Deutschland zu bleiben. Wir wissen nur zu gut, dass Deutsch keine einfache Sprache ist. Doch dank unserer flexiblen, kleinen Lektionen belohnten uns die Lernenden im Nullkommanichts mit einem herzlichen „Ich liebe Deutschland“.


Geschäftsreisen

Eine Reise ins Ausland kann stressig sein. Vor allem, wenn die nötigen Sprachkompetenzen fehlen, um einen Kaffee zu bestellen, geschweige denn eine Präsentation zu halten. Außerdem geht es bei Geschäftsreisen um mehr als nur Meetings: Hier besteht die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, zu netzwerken und Beziehungen aufzubauen. Die gleiche Sprache zu sprechen ist deshalb für eine erfolgreiche Geschäftsreise unerlässlich. 

Insight ist ein führender Anbieter für IT-Produkte und -Dienstleistungen. Die für Weiterbildung zuständige Person im Unternehmen entschied sich für Babbel, da dieses Lernformat sich optimal eignete, um die Englischkompetenzen der Mitarbeitenden zu verbessern. Die Teammitglieder konnten auf ihrem jeweiligen Sprachniveau einsteigen und die entsprechenden Lektionen in der App auswählen. Nach der Probephase waren alle Lernenden dazu in der Lage, ihre neu erlernten Sprachkenntnisse in Meetings im Ausland anzuwenden, neue Beziehungen zur internationalen Kundschaft aufzubauen und ihre Kommunikationsfähigkeiten in Meetings zu festigen. Gut gemacht, Insight!

Babbel für Geschäftreisen


Kundenservice

Eine ausgezeichnete Kommunikation und gegenseitiges Verständnis sind das A und O eines guten Kundenservices. Ohne diese Komponenten sind Kundinnen und Kunden schnell frustriert und Mitarbeitende demotiviert. Deshalb kann es für Ihr Unternehmen von bedeutendem Vorteil sein, wenn Ihr Kundenservice-Team eine neue Sprache lernt.

So arbeiteten wir zum Beispiel mit dem Lebensmitteldienstleister und Facility-Management-Unternehmen Sodexo zusammen, um ein ganz firmenspezifisches Problem zu beheben. Das Unternehmen gehört zu den größten multinationalen Konzernen weltweit: Es beschäftigt über 420.000 Mitarbeitende aus über 120 Ländern. Die beiden Arbeitssprachen bei Sodexo sind Spanisch und Englisch. Allerdings verfügten Mitarbeitende in direktem Kundenkontakt häufig nur über geringe Englischkenntnisse, was die Kommunikation erschwerte. Zusätzlich beherrschten einige Personen auf Führungsebene nur wenig Spanisch und konnten so nicht effizient mit ihren Teams kommunizieren. 

Hier kam Babbel ins Spiel. Unsere flexiblen, personalisierten Lektionen ermöglichten es, die unterschiedlichen Sprachprobleme der Mitarbeitenden zu lösen. Somit konnte das Unternehmen mit nur einem einzigen Vertrag allen individuellen Bedürfnissen entgegenkommen. Nach mehreren Monaten mit Babbel kommunizierte die Belegschaft deutlich besser mit den Kunden – und von Führungspersonen hörte man immer häufiger ein „Bien hecho, team!


Internationale Meetings

Natürlich geht es beim Sprachenlernen um eine ausgezeichnete Kommunikation. Doch genauso wichtig ist es, sich in einem anderen Land wohlzufühlen. Deshalb ist Babbel die perfekte Reisebegleitung, denn wir helfen unseren Lernenden dabei, sich in kurzer Zeit sicher in der neuen Sprache auszudrücken. Außerdem sind unsere flexiblen und personalisierten Lektionen auch offline verfügbar, sodass Sie selbst die Zeit im Flugzeug zum Aufpolieren Ihrer Sprachkenntnisse nutzen können.

Vor Kurzem unterstützte Babbel das THW. Die Organisation ist häufig auch international im Einsatz und das Sprachenlernen ist für sie von besonderer Bedeutung, denn um mit internationalen Hilfseinrichtungen und der Zivilbevölkerung zu kommunizieren, sind gute Englischkenntnisse unabdingbar. Klaus Buchmüller, Leiter für Internationale Einsätze beim THW, war begeistert von der leicht anwendbaren Technologie von Babbel und insbesondere davon, dass die Anwendung auch offline genutzt werden kann – ein Muss in Krisenregionen ohne WLAN. Das THW nutzte unseren Service erfolgreich, um seine Englischkenntnisse zu verbessern, die Kommunikationsfähigkeiten zu stärken und in Notfällen schnell und effizient zu handeln. Damit sind wir sogar richtige Helden, oder?


Wenn auch Sie das Sprachenlernen in Ihre Unternehmenskultur einführen möchten, kontaktieren Sie einfach unser Team von Babbel für Unternehmen. 

Zur Blogübersicht

Svenja Blessner, Sprachlernexpertin

Svenja begeistert sich für aktuelle Sprachlernthemen, Produktentwicklung und das Reisen. Sie hat in sechs verschiedenen Ländern gelebt und ist überzeugt, dass Sprachen Kulturen miteinander verbinden und das Tor zur Welt sind. Mehrere Sprachen zu sprechen ermöglicht ihrer Meinung nach nicht nur persönliches Wachstum, sondern führt auch beruflich zum Erfolg.

Passwort vergessen

Konto anlegen

Kein Problem, das kann jedem passieren. Geben Sie ganz einfach hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.


Möchten Sie eine persönliche Produktdemonstration?

Machen Sie hier einen Termin für eine Demo mit unserem Beratungsteam.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Füllen Sie das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze für Ihre Produktdemo!

Indem Sie auf „DEMO ANFORDERN“ klicken, willigen Sie ein, dass Sie von Babbel kontaktiert werden möchten.